Die Wirkung der Akupunkturmatte

Akupunkturmatte orange Spitzen - ShaktiMat

Mit der Akupunkturmatte Rückenschmerzen selbst behandeln Akupunkturmatte werden von immer mehr Menschen geschätzt, sie helfen gegen Muskelverspannungen, Rückenprobleme und können sogar zur Entspannung beitragen.

Akupunkturmatte

Eine Akupunktur-Matte kann Schmerzen lindern. Akupunkturmatten sind so konzipiert, dass sie ähnliche Ergebnisse wie Akupressurmassagen erzielen.

Aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ist Akupressur eine Technik, mit der blockiertes Chi (Qi), also Energie, im ganzen Körper freigesetzt wird. Sobald diese Blockaden beseitigt sind, können Schmerzen verringert oder vollständig gelindert werden.

Akupunkturmatte enthalten mehrere hundert Kunststoff-Spitzen, die Druck auf viele Akupressurpunkte im Rücken ausüben. Es gibt auch Akupunkturkissen, die auf Nacken, Kopf, Hände oder Füße gelegt werden können.

Viele Menschen verwenden derzeit Akupunkturmatte, um Rücken- und Kopfschmerzen zu lindern. Aber funktionieren sie auch? Das können am besten unsere über 4500 positiven Kundenbewertungen sagen.

Es gibt keine großen Forschungsarbeiten speziell über Akupunkturmatte, obwohl einige kleine Studien zeigen, dass sie für die Linderung von Schmerzen vorteilhaft sind. Viele Anwender schwören auch auf die positiven Ergebnisse, die sie erzielen.

Wirkung

Da diese Matten ähnlich wie Akupressur und Akupunktur funktionieren - indem sie Druckpunkte entlang der Meridiane des Körpers stimulieren - können sie die gleichen oder ähnliche Arten von Vorteilen bieten.

Der Hauptunterschied besteht darin, dass Akupunkturmatten viele Akupressurpunkte unterschiedslos stimulieren, im Gegensatz zu gezielten Akupressur- oder Akupunkturbehandlungen durch einen Fachmann.
Akupunkturmatten-Anwender haben berichtet, dass sie bei den folgenden Erkrankungen Linderung gefunden haben:

  • Kopfschmerzen und Migräne
  • Nackenschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Ischiasschmerzen in Rücken und Bein
  • Stress und Verspannungen
  • Fibromyalgie-Schmerz
  • Schlaflosigkeit
  • Muskelverspannungen
  • Schlafstörungen

Anwendungsmöglichkeiten

Akupunkturmatten können je nach gewünschter Wirkung auf unterschiedliche Weise eingesetzt werden. Um Rückenschmerzen und Muskelverspannungen zu lösen und zu lindern, lege dich einfach 20-40 Minuten lang mit dem Rücken auf die Matte.
Leg deine Füße für eine Reflexzonenbehandlung auf die Matte. Es ist auch möglich, über die Matte zu laufen. Dies erfordert aber meist mehr Übung.
Für eine Cellulitebehandlung kann die Matte als Sitzfläche auf einen Stuhl gelegt werden.
Akupunkturmatten werden auch für verschiedene Meditationstechniken und Yoga-Übungen verwendet.

In diesem Video erfährst du alles Wissenswerte über die ShaktiMat

Akupunkturmatte vs Akupressurmatte

Auch wenn Akupunktur und Akupressur zwei unterschiedliche Ansätze der traditionellen chinesischen Medizin sind so bedeuten sie in diesem Bezug das Gleiche. Dabei ist die Akupunkturmatte im sprachlichen Gebrauch. Alle Informationen zur Bedeutung, Anwendung, Wirkung und Herstellung findest du hier.

Akupunktur

Bedeutung: Akupunktur ist eine Form der alternativen Medizin und eine Schlüsselkomponente der traditionellen chinesischen Medizin (TCM), bei der dünne Nadeln in den Körper eingeführt werden. Die Akupunktur ist eine Pseudowissenschaft, weil die Theorien und Praktiken der TCM nicht auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren und als Quacksalberei bezeichnet werden. Es gibt eine Reihe von Akupunkturvarianten, die ihren Ursprung in unterschiedlichen Philosophien haben, und die Techniken variieren je nach Land, in dem sie durchgeführt wird. Am häufigsten wird sie zur Schmerzlinderung eingesetzt, obwohl Akupunkteure sagen, dass sie auch bei einer Vielzahl anderer Erkrankungen eingesetzt werden kann. Im Allgemeinen wird die Akupunktur nur in Kombination mit anderen Behandlungsformen eingesetzt. 

Akupressur

Bedeutung: Akupressur ist eine Technik der Alternativmedizin, die im Prinzip der Akupunktur ähnelt. Sie basiert auf dem Konzept der Lebensenergie, die durch "Meridiane" im Körper fließt. Bei der Behandlung wird körperlicher Druck auf Akupunkturpunkte ausgeübt mit dem Ziel, Blockaden in diesen Meridianen zu lösen. Der Druck kann mit der Hand, mit dem Ellbogen oder mit verschiedenen Geräten ausgeübt werden.

Einige medizinische Studien haben gezeigt, dass Akupressur u.a. bei der Behandlung von Übelkeit und Erbrechen, bei Kreuzschmerzen, Spannungskopfschmerzen und Bauchschmerzen wirksam sein kann.

Akupunkturmatte – Forschung und Studien
Drei Studien zum nachlesen für dich:

Studie 1: 200 Freiwillige, die über Schmerzlinderung, erholsamen Schlaf, Entspannung und mehr Energie nach einer zweiwöchigen regelmäßigen Anwendung berichten. Studie lesen.

Studie 2: 36 Personen mit Nacken- und Rückenverspannungen, die nach dreiwöchiger Anwendung über weniger Schmerzen, Stressabbau, Abbau von Angst und Depressionen sowie eine Zunahme von Optimismus und Energie berichten. Studie lesen.

Studie 3: Schwedische Studie zur Bestätigung der körperlichen Wirkung Mehr Durchblutung, kurzfristige Erhöhung der sympathischen, dann parasymatischen Aktivität des vegetativen Nervensystems. Studie lesen.

Bilder von unseren Kollegen in Indien und die ShaktiMat in Nutzung

Liquid error: product form must be given a product

DAS SAGEN UNSERE KUNDEN

Wow, was soll ich sagen. Anfangs etwas skeptisch, aber nach den ersten 10 Minuten hat sich meine Muskulatur entspannt, leichte Wärme war zu spüren und nach 20 Minuten fühlt man sich einfach gut! Ich bin beim 2. mal sogar eingeschlafen und das muss schon was heißen 😅 Ich finde es super, dass sie so vielseitig einsetzbar ist und empfehle sie definitiv weiter 👍
Carolin C., 14.05.2020

KUNDENBEWERTUNGEN LESEN
x